lGEDOK 90 ogo quer

Aufgaben, Ziele und Aktivitäten


Die GEDOK Berlin ist eine von 23 Regionalgruppen im Bundesverband GEDOK, dem Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstförderer e. V., des größten und traditionsreichsten Künstlerinnenverbandes in Deutschland. Sie ist der einzige Zusammenschluss von Künstlerinnen, der alle Sparten umfasst und in dem auch die Kunstförderinnen und Kunstförderer integriert sind. In der GEDOK gibt es keine Altersschranken.

 


Das kulturpolitische Interesse der GEDOK konzentriert sich vor allem auf die Förderung von Künstlerinnen durch institutionelle und praktische Hilfe und stellt deren Werk und Leistungen der Öffentlichkeit vor.


Zu den Hauptaktivitäten der Gemeinschaft zählt die Organisation von Ausstellungen, Konzerten und Autorinnenlesungen. Daneben finden Performances, szenische Aufführungen und Podiumsdiskussionen statt.

Die in einem gemeinsamen Verein vertretenen verschiedenen Kunstgattungen sind eine ausgezeichnete Grundlage für interdisziplinäre Zusammenarbeit. Projekte werden in der Regel juriert.

Zu besonderen Anlässen erscheinen Publikationen wie: Kataloge, Anthologien, DVDs und CDs. Bei allen Veranstaltungen steht die hohe künstlerische Qualität im Vordergrund.


Die GEDOK vertritt die Interessen von Künstlerinnen über ein Netzwerk an Kontakten zu Medien, Politik und Kultur.
Der Verband unterstützt den Austausch und die Begegnung mit Künstlerinnenverbänden anderer Länder und beteiligt sich an gemeinsamen, überregionalen Projekten.


Die GEDOK Berlin engagiert sich über nationale und internationale Kultureinrichtungen, politische Gremien, Medien, Verbände und Multiplikatoren für die Belange ihrer Mitglieder, u. a.:

Daneben unterstützt sie den Austausch mit Künstlerinnenverbänden anderer Länder.


Der Bundesverband GEDOK vergibt im Wettbewerbsverfahren folgende Preise und richtet folgende Veranstaltungen aus:

  • Dr. Theobald Simon Preis - BK
  • Gabriele Münter Preis (Mitausloberin) - BK
  • Klaus Oschmann Preis - AK
  • Ida Dehmel Literaturpreis
  • GEDOK Literaturförderpreis
  • Internationaler Komponistinnen Wettbewerb
  • GEDOK BundesKonzert

Vorstand
Marianne Schulz-Hahn (KF) : 1. Vorsitzende
Ina Götz (KF): 1. stellvertretende Vorsitzende       
Birgit Mehler (KF): 2. stellvertretende Vorsitzende  
Anne Meckel (KF) : Schriftführerin
Constance Krüger (KF): Schatzmeisterin
Ulrike Kleuser (KF): stellvertretende. Schatzmeisterin
Barbara Brose (KF): Kassenprüferin